Archiv

Dankgottesdienst am 06.11.2016, 18:00 Uhr

Dankgottesdienst der Pfarreiengemeinschaft Rehlingen für Menschen, die vor Terror und Krieg geflüchtet sind und Menschen, die sie hier willkommen heißen wollen

Neuankündigung des Dankgottesdienstes

Auf vielfachen Wunsch unserer Flüchtlinge islamischen Glaubens hatten wir im Sommer dieses Jahres den Dankgottesdienst wegen des Fastenmonats Ramadan auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Wir werden jetzt am Sonntag, den 06. November, um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Rehlingen  diesen Dankgottesdienst gestalten, zu dem alle eingeladen sind, denen daran gelegen ist, die Menschen, die bei uns vor Krieg, Hass und Gewalt Zuflucht gesucht haben, willkommen zu heißen und beim Einleben in ihre neue Heimat zu unterstützen. Dabei sind unsere neuen Mitbürger aus den Terror- und Kriegsgebieten, vor allem Muslime, aber auch Christen beteiligt, die ja gerade ihren Dank aussprechen wollen.

Zu diesem Dankwortgottesdienst, der von unterschiedlichen kulturellen Musik- und Tanzeinlagen mit gestaltet werden soll, sind alle Interessierten und alle Helfer aus der Pfarreiengemeinschaft Rehlingen, dem gesamten Dekanat Wadgassen und darüber hinaus herzlich eingeladen.

Nach dem Gottesdienst sind die Besucher im Pfarrheim von St. Nikolaus zu einem Gedankenaustausch bei einem Begegnungssnack herzlich eingeladen.

Im Namen der Pfarreiengemeinschaft Rehlingen

Diakon Dr. G. Regentrop

Zurück