Archiv

Kuchenspender für das Fest der Kulturen gesucht

Am 26.08. wird vom Landkreis Saarlouis das Fest der Kulturen im Dillinger Lokschuppen von 14.00h-19.00h veranstaltet.

Wir von der Initiative Grenzenlos Miteinander dürfen bei dem großen Fest den Kuchen- und Kaffeestand betreiben. Da doch mit einer hohen Besucherzahl zu rechnen ist, brauchen wir ca. 50-60 Kuchen.

Wer Lust und Zeit hat uns einen Kuchen zu spenden,  möge sich per E-Mail an grenzenlosmiteinander@ web.de melden oder telefonisch an Maria Mellinger 06833-240 . 

Hausratsstübchen und Kleiderkammer geschlossen

Am Samstag, dem 8. Juli 2017  bleiben Hausratsstübchen und Kleiderkammer geschlossen!

Es findet dann keine Annahme und keine Ausgabe statt! Bitte beachten!!!

Jobbörse für Flüchtlinge

Am Freitag, 02.06.2017 von 10:00 - 13:00 Uhr veranstaltet der Verein "Saarwirtschaft hilft Flüchtlingen" in der Hohenzollernstraße 47-49 Saarbrücken eine Jobbörse speziell für Flüchtlinge.

"Syrian borders"

Wann: 23. Februar 2017 bis 31. März 2017

Wo:  Politische Akademie, Europaallee 18, 66113 Saarbrücken

Fotoserie von Adnan Sharbaji, Ausstellung der Stiftung Demokratie Saarland in Kooperation mit ZORES.SAARLAND Kommunikation durch Kunst

In seiner Werkserie „Syrian borders“ nähert sich Adnan Sharbaji mit großem Einfühlungsvermögen den Menschen an, die die Auswirkungen des Krieges in Syrien erleben und erleiden müssen. 

START-Schülerstipendien für motivierte, neu zugewanderte Jugendliche

Bewerbung bis 15.03.2017

Das START-Stipendium umfasst eine materielle und eine ideelle Förderung. Die Stipendiaten profitieren nicht nur von einer finanziellen Unterstützung für ihre Bildungsausgaben, sondern insbesondere von der persönlichen Betreuung durch die START-Landeskoordinatoren und einem umfassenden Bildungsprogramm. Letzteres bildet das Herzstück der START-Förderung. Durch das vielseitige Angebot und das Miteinander im Stipendium werden die individuellen Fähigkeiten und Interessen der Stipendiaten zu wirkungsvollen Kompetenzen entwickelt, bestehende Talente weiter ausgebaut und die Jugendlichen dazu ermutigt, ihre Ziele aktiv anzugehen und ihre Schullaufbahn aktiv mitzugestalten.

Einladung: Treffen der Helfer der Flüchtlingshilfe

am Montag, dem 23.01.2017 um 19.00 Uhr im Pfarrheim in Siersburg

 

Liebe ehrenamtliche Sprachlehrer, Paten, Fahrdienstanbieter, kurz gesagt: liebe Helfer der Flüchtlingshilfe,

nun sind wir alle schon mehr oder weniger  zwei Jahre ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe tätig und wenn wir zurück schauen ist die Zeit schnell vergangen und wir haben alle gemeinsam sehr viel geschaffen.  

Manchmal sind es die "kleinen" Dinge, die einen großen Beitrag zur Willkommenskultur unserer Gemeinde beigetragen haben. Bei vielen unserer Geflüchteten ist es ein Stück neue Heimat geworden, und nicht nur weil sie ein Dach über dem Kopf zur Verfügung gestellt bekommen haben; es sind auch die vielen Gesten, Hilfestellungen, Begleitungen, die ihnen den neuen Start hier erleichtern.

Stille für Syrien und Gebet für den Frieden

Stille für Syrien

Die katholische und evangelische Kirche und die Stadt Dillingen rufen auf zu einer Schweigeminute und laden ein zu einem kurzes Friedensgebet, um Solidarität mit den Opfern von Krieg und Verfolgung in Syrien zu zeigen.

Am Mittwoch, 30. November beginnt die Aktion um 14:55 Uhr vor dem Saardom in Dillingen. Die Teilnehmenden halten um 15:00 Uhr gemeinsam mit vielen Menschen im Saarland und in Rheinland-Pfalz eine Schweigeminute, die dann in ein kurzes Friedensgebet einmündet.

Dankgottesdienst am 06.11.2016, 18:00 Uhr

Dankgottesdienst der Pfarreiengemeinschaft Rehlingen für Menschen, die vor Terror und Krieg geflüchtet sind und Menschen, die sie hier willkommen heißen wollen

Auch Flüchtlinge können erfolgreich gründen.

„Erfolgreich gründen - Chancen und Barrieren der Unternehmensgründung von Geflüchteten aus Syrien“

am 03. November 2016, um 16:00 Uhr, im Großen Saal der Handwerkskammer des Saarlandes, Hohenzollernstr. 47-49, 66117 Saarbrücken.

„Eine Million Sterne“

Am Samstag den 12. November 2016 um 17:00 Uhr veranstaltet die Caritas in der Französischen Straße (Pavillon) in Saarlouis  die Solidaritätsaktion „Eine Million Sterne“. Die Aktion wird bundesweit in vielen Städten und Kommunen durchgeführt.

Rock for Refugees

Ein Gruppe junger Leute („L.A.H.V.“: „Links am Hass vorbei“), die sich gegen Intoleranz und Rassismus engagiert, veranstaltet am Samstag, 24. September, ab 18 Uhr im Kino in Losheim am See ein Konzert mit dem Motto „Rock für Refugees“.