Spenden

Die Initiative Grenzenlos Miteinander sammelt Hausrat, Mobiliar, Kleider, Fahrräder und vieles mehr, was für das alltägliche Leben benötigt wird. Damit unterhalten wir eine Kleiderkammer und ein Hausratsstübchen.

Dringend!

Es werden ca. 40 Fahrräder für Damen, Herren und Kinder benötigt! Wer Fahrräder abzugeben hat, meldet sich bitte ausschließlich über unsere E-Mailadresse grenzenlosmiteinander(at)web(dot)de oder telefonisch bei Famile Klaus und Monika Schütz 06833/8064 und bei Frau Maria Mellinger 06833/240 bei uns! Bitte keine Fahrräder zum Hausratswarendepot bringen, hier sind keine Lagermöglichkeiten für Fahrräder vorhanden!

Wir brauchen dringend:

Jegliche Art an Haushaltsartikeln:

  • Kleiderbügel
  • Besteck, Geschirr (Tafel- und Kaffegeschirr) 
  • Töpfe (werden dringend gebraucht, da keine mehr vorhanden sind)
  • Pfannen
  • Suppenkellen, Pfannenwender, Schneebesen, Rührlöffel
  • kleine und große Schüsseln, Messbecher
  • Gläser, Bechertassen
  • Rührgeräte (funktionstüchtig)
  • Bettwäsche und Spannbetttücher (80x80 cm, 135x200)
  • Geschirrtücher
  • Handtücher
  • Duschtücher
  • Dekoartikel jeglicher Art (KEINE Weihnachtsdeko)
  • Gardinen
  • Tischwäsche

    Baby- /Kinderausstattung:
  • Babywippen
  • Hochstühle
  • Laufställe
  • Kinderbetten
  • Kinderwagen
  • Buggys
  • Kinderautositze
  • Babyschalen (Maxi-Cosy) zum Transport im Auto
  • Kinderbettwäsche und Spannbetttücher
  • Schulranzen

Die Kleiderkammer bittet um Winterbekleidung:

  • für Kinder (alle Größen),
  • Damenbekleidung (alle Größen)
  • Herrenbekleidung (alle Größen)
  • Babybekleidung (ab Größe 42).

Kleiderkammer und Hausratsstübchen:

im Schloss von Hausen, alte Hausmeisterwohnung, Brückenstraße, Rehlingen:

Öffnungszeiten:

Samstags von 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

 

Bitte beachten: Annahme- und Ausgabetermine im Dezember nur 09.12.2017 und 16.12.2017!

Am 02.12.2017, 23.12.017 und 30.12.2017 ist geschlossen.


Kontakt:

Email: grenzenlosmiteinander @web.de

Diana Jung, Tel.:0178/3995403

 

Wir bitten Sie herzlich:

Stellen Sie keine gespendeten Sachen im Eingangsbereich zu Kleiderkammer/Hausratswarendepot im Schloss ab. Die Dinge werden nicht nur gestohlen, sondern auch durchwühlt und auf dem Boden verteilt. Das ist sehr schade um die oft schönen Spenden. Bitte kommen Sie zu unseren Öffnungszeiten oder rufen Sie uns an!

Fahrräder:

Kontakt:

Monika und Klaus Schütz, Neunkircherstraße 97, Niedaltdorf, Tel.: 06833/8064

Geldspenden:

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? 

Wir freuen uns über Spenden auf das Konto 
Kreissparkasse Saarlouis IBAN DE 39 5935 0110 0370 0508 33.

Auf Wunsch kann Ihnen die Kirchengemeinde - Pfarrbüro Siersburg eine Spendenquittung ausstellen..

Dazu bitte auf der Überweisung Name und Adresse angeben oder eine kurze Mitteilung an unsere Emailadresse: grenzenlosmiteinander(at)web(dot)de schicken mit Angabe von Vor-und Zuname, Adresse, Betrag und Überweisungs-Datum.
 

Sie möchten uns Ihre Zeit spenden?

Und sich z.B. als Spachlehrer oder Pate engagieren? Interessierte sind herzlich willkommen! Infos gibt es unter der Tel.- Nr. 06833-240.